Vorderasiatische Archäologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Altorientalisches Kolloquium

17.10.2017 – 06.02.2018

Das Altorientalische Kolloquium wird gemeinsam von den Instituten für Assyriologie und Hethitologie und für Vorderasiatische Archäologie wöchentlich veranstaltet. Dabei werden aktuelle Forschungsarbeiten vorgestellt und diskutiert. Der Kreis der Vortragenden wird bewusst offen gehalten und soll die Lehrenden der Institute mit ihren aktuellen Forschungsarbeiten, Studenten mit ihren Qualifikationsarbeiten, Mitarbeiter in Projekten, Gastwissenschaftler, Vertreter von Nachbarfächern oder Wissenschaftler ohne institutionelle Anbindung umfassen

Kommende Vorträge:

Di, 14. November 2017
Wolfgang Heimpel (Berkeley): Arbeit an einem Kommentar zu den Zylinderinschriften Gudeas von Lagaš 
Hgb., Raum A021, 18 Uhr c.t.

Mi, 22. November 2017 ! Achtung Datumsänderung !
Zeev Herzog (Tel Aviv): Cult Practices and Cult Reforms in the Kingdom of Judah: confronting the Old Testament and Archaeology
Hgb., Raum A021, 18 Uhr c.t.

Di, 28. November 2017
Daisuke Shibata: das lokale Königreich Mari in mittelassyrischer Zeit
Hgb., Raum A021, 18 Uhr c.t.

 

 

Hier können Sie das gesamte Vortragsprogramm für das Wintersemester 2017/18 einsehen.

Aktuelle Ankündigungen werden an den Instituten ausgehängt, Textvorlagen ggf. in den Instituten ausgelegt oder verteilt.

Die Veranstaltung findet statt dienstags 18-20 Uhr c.t. im Hauptgebäude, Raum A021 

In der vorlesungsfreien Zeit finden keine Vorträge statt.


Servicebereich