Vorderasiatische Archäologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Altorientalisches Kolloquium

17.11.2020 – 09.02.2021

Das Altorientalische Kolloquium wird gemeinsam von den Instituten für Assyriologie und Hethitologie und für Vorderasiatische Archäologie wöchentlich veranstaltet. Dabei werden aktuelle Forschungsarbeiten vorgestellt und diskutiert. Der Kreis der Vortragenden wird bewusst offen gehalten und soll die Lehrenden der Institute mit ihren aktuellen Forschungsarbeiten, Studierende mit ihren Qualifikationsarbeiten, MitarbeiterInnen in Projekten, GastwissenschaftlerInnen, VertreterInnen von Nachbarfächern oder WissenschaftlerInnen ohne institutionelle Anbindung umfassen.

Aufgrund der aktuellen Lage findet das Kolloquium im Wintersemester 2020/21 ONLINE, via Zoom-Konferenz statt:

https://lmu-munich.zoom.us/j/94065053329?pwd=OFVWYTJ4S2Nydy9vY2E2YXlTdmg5dz09

Dienstags von 18-20 Uhr c.t.

Kommende Vorträge 2020-21

  • 08.12.2020
    Anna Kurmangaliev
    Ikonographie des mesopotamischen Sonnengottes: Diachrone Analyse und kulturwissenschaftliche Gedächtniskonzepte
  • 15.12.2020
    Femke Grops
    „Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Quarzkeramik heiß‘!“ Definition und Herstellung des Materials im Vorderen Orient
  • 22.12.2020
    Zena Awad
    The Suppliant Goddess in Syria: Challenges of Compatibility between Archaeology and Philology
  • 12.01.2020
    Adrian Heinrich
    Sumerisch-akkadische Kultlieder aus dem ersten Jahrtausend v.Chr.: Textgeschichte, Handschriftenkunde, Editionsfragen

Zu diesen Veranstaltungen laden wir herzlich ein.
Jared L. Miller, Adelheid Otto und Walther Sallaberger

Programmübersicht WiSe 2020/21

Aktuelle Ankündigungen werden an den Instituten ausgehängt, Textvorlagen ggf. in den Instituten ausgelegt oder verteilt.

Während der vorlesungsfreien Zeiten finden keine Vorträge statt.

 


Servicebereich