Vorderasiatische Archäologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Curriculum Vitae

Kurzbiographie

  • 1970 Geboren in Münster (Westfalen)
  • 1989 Abitur
  • 1990-1994 Studium der Vorderasiatischen Archäologie, Ur- und Frühgeschichte und Assyriologie in Heidelberg, Saarbrücken und Cambridge. M. Phil. mit einer schriftlichen Arbeit zum Thema „Problems with Ninevite 5 – on the definition of a cultural assemblage“.
  • 1995-2000 Promotionsstudiengang in Münster. Titel der Dissertation „Metallobjekte der Bronzezeit aus Nord-Baktrien“.
  • 2001-2002 Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts.
  • 2004-2005 Lehrtätigkeit in Jena und Moskau.
  • 2005-2011 Assistent am Institut für Vorderasiatische Archäologie der LMU.
  • seit 2011 Geschäftsführer des Departments für Kulturwissenschaften und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Vorderasiatische Archäologie

Interessenschwerpunkte

Bronzezeit Mittelasiens – Babylonien im 2. und 1. Jt. v. Chr. – Archäologie Transkaukasiens - Forschungsgeschichte.